Schwarz auf weiß: Verharmlosung und Desinformation bei Impfschäden

Eine Insiderin berichtet über Patienten, die mit Falschinformationen zur Impfung gedrängt werden, und Ärzte, die Nebenwirkungen der Impfung partout nicht als solche anerkennen wollen. Impfen um jeden Preis, lautet die Devise. Von Kai Rebmann.

Der Beitrag Schwarz auf weiß: Verharmlosung und Desinformation bei Impfschäden erschien zuerst auf reitschuster.de.

FreeSpeech

FreeSpeech.international - Texte und Cartoons zur Meinungsfreiheit