Silvester: Berliner Grüne wollen dauerhaftes Böllerverbot

Berlin. Aus dem Kreis der Grünen im Berliner Abgeordnetenhaus kommt die Forderung nach einem dauerhaften Böllerverbot an Silvester. „Alle Fakten sprechen dafür, diese überholte Tradition zu überwinden. Die Vorteile kommen Mensch, Tier und Umwelt zugute“, teilte der innenpolitische Sprecher mit. „Die coronabedingten Verkaufsverbote der letzten beiden Jahre waren erfolgreich.“

FreeSpeech

FreeSpeech.international - Texte und Cartoons zur Meinungsfreiheit