Stadt München gibt vier Millionen fürs Gendern aus

Ausgerechnet in der Krise setzt die Bayerische Landeshauptstadt Akzente. Die Millionenausgabe für die Umstellung der IT aufs Gendern sei alternativlos, sagt die zuständige Grüne IT-Referentin. Die ihren Posten ihrer Parteizugehörigkeit und nicht ihrer Qualifikation zu verdanken hat.

Der Beitrag Stadt München gibt vier Millionen fürs Gendern aus erschien zuerst auf reitschuster.de.

FreeSpeech

FreeSpeech.international - Texte und Cartoons zur Meinungsfreiheit