Stiko empfiehlt Booster-Impfung bereits nach drei Monaten

Die Ständige Impfkommission (Stiko) empfiehlt Auffrischimpfungen wegen der Omikron-Variante des Coronavirus bereits nach mindestens drei statt nach sechs Monaten. Die Empfehlung zum verkürzten Impfabstand gelte ab sofort für Erwachsene. Auch Biontech-Gründer Ugur Sahin hat sich für eine frühere dritte Impfung ausgesprochen.

FreeSpeech

FreeSpeech.international - Texte und Cartoons zur Meinungsfreiheit