Stöcke, Stangen, Steine, Messer: Eskalation bei Eritrea-Festival

Gießen, Hessen. Die Eritreer kletterten über den Zaun der Hessenhallen. Dort griffen sie Menschen an, die gerade mit dem Aufbau des Eritrea Kulturfestivals beschäftigt waren. Mit Stöcken, Eisenstangen, Steinen und Messern gingen sie auf die Menschen los. Auch Polizisten wurden von Steinen getroffen und verletzt. Großeinsatz der Polizei aus ganz Hessen.

FreeSpeech

FreeSpeech.international - Texte und Cartoons zur Meinungsfreiheit