Syrischer A7-Killer stach 24 Mal auf seine Ehefrau ein

Schuby, Schleswig-Holstein. Sie wollte ihn verlassen. Er fühlte sich in seiner Ehre verletzt, wollte Rache – so musste sie sterben. Das syrische Paar fuhr über die A7 in Richtung Hamburg. Offenbar gab es Streit, Samer M. hielt auf dem Standstreifen an, zückte ein Küchenmesser. Mindestens 24 Mal stach er laut Anklage auf die zweifache Mutter ein!

FreeSpeech

FreeSpeech.international - Texte und Cartoons zur Meinungsfreiheit