Syrischer Hetz-Youtuber soll Corona-Hilfen in Millionenhöhe erschlichen haben

Berlin. Der syrische Flüchtling ist bekannt für seine islamistischen Hetz-Videos auf Youtube (1,3 Millionen Abonnenten), jagt und erschießt darin symbolisch Polizisten, provoziert mit Antisemitismus und peitscht einen Schauspieler mit Macron-Maske durch Berlin. Jetzt soll Fayez Kanfash (25) auch noch Corona-Hilfen in Millionenhöhe kassiert und sich damit nach Syrien abgesetzt haben!

FreeSpeech

FreeSpeech.international - Texte und Cartoons zur Meinungsfreiheit