Szene-Prosa in vier Beispielen – Romane und Kunst (2)

Wenn es zu leicht fällt, einen Roman oder eine Erzählung als “rechts” zu bestimmen, ist das fast ausnahmslos kein gutes Zeichen. Fast ausnahmslos bedeutet aber: Es gibt Ausnahmen, es gibt qualitativ empfehlenswerte Romane von rechts, die für eine Vereinnahmung geschrieben wurden und ihre Leser in diesem Lager finden. Solche Romane haben thematische Eindeutigkeit, Szeneanspielungen, Weltanschauungsaura […]

FreeSpeech

FreeSpeech.international - Texte und Cartoons zur Meinungsfreiheit