Terroranschlag auf Osloer Schwulen-Club: Täter ist aus dem Iran stammender Terrorist

(David Berger) Bei einem Angriff auf Menschen, die vor dem bekanntesten Gay-Nachtclub im norwegischen Oslo den „Pride“ feierten, wurden zwei Menschen getötet und mehr als 10 Personen schwer, zum Teil lebensgefährlich verletzt. Der mutmaßliche Täter ist ein aus dem Iran stammender, der Polizei und dem Geheimdienst bekannter Terrorist.

Der Beitrag Terroranschlag auf Osloer Schwulen-Club: Täter ist aus dem Iran stammender Terrorist erschien zuerst auf Philosophia Perennis.

FreeSpeech

FreeSpeech.international - Texte und Cartoons zur Meinungsfreiheit