Trotz Energiekrise – Grünen-Chefin Lang dringt auf schnellen Kohleausstieg

Trotz der Energiekrise dringt Grünen-Chefin Ricarda Lang weiter auf ein Vorziehen des Kohleausstiegs. „Es ist notwendig, dass wir 2030 aus der Kohle aussteigen – allein schon, um unsere Klimaziele zu erreichen“, sagte Lang. „Niemand kann es sich erlauben, so zu tun, als könnte das Klima jetzt mal warten.“ Der Weg aus der Energiekrise seien Sonne und Wind, versicherte Lang.

FreeSpeech

FreeSpeech.international - Texte und Cartoons zur Meinungsfreiheit