Ukraine-Flüchtlinge: Berliner CDU plädiert für Ausrufung des Katastrophenfalls

Berlin. Wegen der anhaltenden Flüchtlingsströme aus der Ukraine hat die Berliner CDU die Ausrufung des Katastrophenalarms in der Hauptstadt gefordert. Laut Bundesinnenministerin Nancy Faeser (SPD) sind bislang mehr als 120.000 Menschen in Deutschland angekommen. „Alles, was wir bisher erleben, ist nur der Anfang“, sagt Berlins Sozialsenatorin Katja Kipping (Linke).

FreeSpeech

FreeSpeech.international - Texte und Cartoons zur Meinungsfreiheit