Unterbringung von Flüchtlingen: Kommunen stoßen an Grenzen

Niedersachsen. Die Flüchtlingslage spitzt sich zu: Während weiterhin Vertriebene und Asylsuchende in Niedersachsen ankommen, fehlt vielen Kommunen der Platz, um die Flüchtlinge aufzunehmen. Mit Zelten, Containern und auch Turnhallen wird nun notdürftig Platz geschaffen.

FreeSpeech

FreeSpeech.international - Texte und Cartoons zur Meinungsfreiheit