US-Versicherer meldet historischen Anstieg der Todesfälle: 40 Prozent bei den 18- bis 64-Jährigen

USA. Die Sterblichkeitsrate bei den 18- bis 64-Jährigen ist um erstaunliche 40 Prozent gegenüber der Zeit vor der Pandemie gestiegen. Der Chef des 100-Milliarden-Dollar-Unternehmens sagte weiter: „Wir erleben im Moment die höchsten Sterberaten, die wir in der Geschichte dieses Unternehmens je gesehen haben – nicht nur bei OneAmerica.“

FreeSpeech

FreeSpeech.international - Texte und Cartoons zur Meinungsfreiheit