Vater von 102 Kindern ruft um Hilfe – zu große Last

Uganda. Zwölf Frauen, 102 Kinder und 567 Enkelkinder: Musa Hasahya gilt als der polygamste Mann im Bezirk Butaleja in Uganda. „Weil ich etwas verdienen konnte, beschloss ich, meine Familie zu vergrößern“, erklärte Musa Hasahya. Der Plan: mehr Frauen heiraten. „Ich habe dafür gesorgt, dass jedem von ihnen Hacken zur Verfügung gestellt werden, um das Land zu bearbeiten und genug Nahrung zu produzieren.“

FreeSpeech

FreeSpeech.international - Texte und Cartoons zur Meinungsfreiheit