Verfassungsschutz sieht bei „Letzte Generation“ keine extremistischen Tendenzen

Thomas Haldenwang, Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz, sieht momentan keinen Anlass für eine Beobachtung der „Letzten Generation“. Für ihn gebe es deswegen keinen Anlass, die Gruppierungen stärker ins Visier zu nehmen.

FreeSpeech

FreeSpeech.international - Texte und Cartoons zur Meinungsfreiheit