Verzockt? Bayerischem Rundfunk fehlen 465 Millionen – für Pensionen

Der neueste ARD-Skandal zeigt: Das System des öffentlich-rechtlichen Rundfunks ist pervertiert. Auf Kosten der Gebührenzahler werden willfährige Journalisten für Regierungstreue bis ans Lebensende gepäppelt. Man könnte das Korruption nennen.

Der Beitrag Verzockt? Bayerischem Rundfunk fehlen 465 Millionen – für Pensionen erschien zuerst auf reitschuster.de.

FreeSpeech

FreeSpeech.international - Texte und Cartoons zur Meinungsfreiheit