Verzweifelter Asylbewerber kettet sich ans Verwaltungsgericht

Ansbach, Bayern. In seiner Verzweiflung kettete sich ein 33-jähriger Asylbewerber an ein Geländer vor dem Verwaltungsgericht Ansbach. Der Mann hatte einen negativen Bescheid über seinen Aufenthaltstitel erhalten. Eine vorbeikommende Rechtsanwältin machte ihm spontan ein Angebot zur Anfechtung des Negativbescheids.

FreeSpeech

FreeSpeech.international - Texte und Cartoons zur Meinungsfreiheit