Viele Klima-Kleber in Berlin tun es „hauptberuflich“

Berlin. Eine interne Polizeistatistik zeigt, warum die „Letzte Generation“ keine Angst vor den Berliner Strafverfolgern haben muss. Von den Klima-Klebern, die seit Monaten in Berlin und anderen Städten die Straßen blockieren, sind viele professionell dabei. Sie werden vom Climate Emergency Fund bezahlt, der verschiedene Widerstandsbewegungen auf der ganzen Welt finanziert.

FreeSpeech

FreeSpeech.international - Texte und Cartoons zur Meinungsfreiheit