Viele Syrer sind nun „Deutsche“

Soest, NRW. Die Zahl der Einbürgerungen im Kreis Soest steigt, 2021 erhielten 324 Personen die deutsche Staatsbürgerschaft. Die meisten Eingebürgerten, nämlich 62, kamen aus Syrien beziehungsweise der Arabischen Republik. 23 Personen besaßen die türkische Staatsangehörigkeit. 13 Personen aus dem Kosovo und 10 Personen aus Nigeria sind jetzt ebenfalls Deutsche.

FreeSpeech

FreeSpeech.international - Texte und Cartoons zur Meinungsfreiheit