Während Evakuierung noch läuft: Deutschland stellt neue Ortskräfte in Afghanistan ein

Afghanistan. Die Bundesregierung bemüht sich um die Evakuierung von Afghanen, die vor der Machtübernahme der Taliban für deutsche Behörden gearbeitet haben. Gleichzeitig stellt die staatliche deutsche Entwicklungsorganisation GIZ neue Ortskräfte ein. Wie passt das zusammen – und wie gefährdet sind die Ortskräfte?

FreeSpeech

FreeSpeech.international - Texte und Cartoons zur Meinungsfreiheit