Was macht eigentlich Ursula von der Leyens Ehemann?

(David Berger) Der neueste SMS-Skandal um EU-Kommissionspräsidenten Ursula von der Leyen hat einen zusätzlichen pikanten Beigeschmack, um den nur Wenige wissen. Im Focus steht hier ihr Ehemann, der als Medizinischer Direktor des amerikanischen Biopharma-Konzerns Orgenesis Inc. arbeitet; ein Unternehmen, das ebenfalls an zellbasierten SARS-CoV-2 Impfstoffen arbeitet. Dabei geht es um 36 Milliarden US-Dollar.

Der Beitrag Was macht eigentlich Ursula von der Leyens Ehemann? erschien zuerst auf Philosophia Perennis.

FreeSpeech

FreeSpeech.international - Texte und Cartoons zur Meinungsfreiheit