„Weltwoche“: Deutsche Medien im Rausch der Demagogie

Russland trauert Schweizer Neutralität nach. Deutsche Medien im Rausch der Demagogie. Wem darf man noch glauben? Darf man das noch sagen? Nancy Faeser schämt sich für ihre Heimat. Zwei Helden: Walther Rathenau und Stefan Zweig. Weltwoche Daily vom 19.05.2022 – wie immer mit einem gut gelaunten Roger Köppels.

Der Beitrag „Weltwoche“: Deutsche Medien im Rausch der Demagogie erschien zuerst auf Philosophia Perennis.

FreeSpeech

FreeSpeech.international - Texte und Cartoons zur Meinungsfreiheit