„Wie einst bei Hofe“: Habeck will 400.000 Euro teuren Leibfotografen

Nach diversen Fehlleistungen und peinlichen TV-Aufritten ist Wirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) in den Umfragen massiv abgestürzt. Das soll sich ändern. Für 400.000 Euro sucht der grüne Minister jetzt einen Leibfotografen. Zahlen muß der Steuerzahler.

FreeSpeech

FreeSpeech.international - Texte und Cartoons zur Meinungsfreiheit