Wieder Gewalt in Clan-Siedlung! Mob junger Männer attackiert Autos

Berlin-Neukölln. Der Mob „heranwachsender Männer“ bewaffnete sich mit Ästen, Flaschen, Baseballschlägern sowie Verkehrsschildern, deren Fußplatten und anderen Dingen und bewarfen damit Autofahrer, die vorbeifuhren. Zuvor sollen sich an anderer Stelle in Neukölln zwei „Männergruppen“ geprügelt haben. Die Polizei prüft einen Zusammenhang.

FreeSpeech

FreeSpeech.international - Texte und Cartoons zur Meinungsfreiheit