Wo Rechtsextreme schießen üben

Hunderte Rechtsextremisten, „Reichsbürger“ und „Selbstverwalter“ üben auf Schießständen an der Waffe. Das geht aus einer internen Analyse des Verfassungsschutzes hervor. Grünen-Politiker fordern nun neue Gesetze, damit Rechtsextreme nicht mehr schießen üben dürfen.

FreeSpeech

FreeSpeech.international - Texte und Cartoons zur Meinungsfreiheit