Zahl der Suizidversuche von Jugendlichen verdreifacht

In Deutschland ist es während des zweiten COVID-19-bedingten Lockdowns zu einer fast 3-fachen Zunahme der Sui­zidversuche bei Jugendlichen im Alter von im Alter von 12 bis 17 Jahren gekommen. Es sei absolut unzweifelhaft, dass die mentale Gesundheit der Kinder und Jugendlichen gelitten habe.

FreeSpeech

FreeSpeech.international - Texte und Cartoons zur Meinungsfreiheit